Webinar «Inkasso verhindern im E-Commerce»

Präsentation und Informationen

Inhalt

Die Pandemie und die damit verbundenen Auswirkungen auf die globale Wirtschaft erfordern neue Denkansätze - und damit auch optimierte Workflows im E-Commerce und Forderungsmanagement.

Die Intrum unterstützt auf der einen Seite mit Ihren innovativen Lösungen und Produkten Ihre Kunden, auf der anderen Seite legt sie im Umgang mit (Ihren) Konsument*innen grossen Wert auf einen sensiblen Umgang.

In unserem Webinar berichteten:

  • Patrick Kessler über die Herausforderungen im E-Commerce,
  • Michel Müller zum lösungsorientierten Inkasso im Zusammenhang mit ReConnect, sowie
  • Jason Glanzmann über die Möglichkeiten, wie Inkasso-Fälle verhindert werden können und weshalb dieser Ansatz für Inkassounternehmen wichtig ist. Ausserdem gibt er neue Einblicke in den erst kürzlich vom VSI Verband Schweizerischer Inkassounternehmen publizierten Code of Conduct.

 

Präsentation zum Download 

Für Rückfragen stehen Ihnen Kevin Senn und Markus Schmidt gerne zur Verfügung.

Kevin Senn
Product Manager Inkasso
Tel: +41448068557
kevin.senn@intrum.com
Markus Schmidt
Head of Key Account
Tel: +41762836460
m.schmidt@intrum.com

Die Referenten

Patrick Kessler, Handelsverband.swiss
LinkedIn

Michel Müller, Betti Bossi
LinkedIn

 

Weiterführende Links

 

Unsere Inkassodienstleistungen im Überblick

Alle Dienstleistungen von Intrum

Alle Intrum Webinare